Das Supertalent 2008
#1
Ich weiss ja nicht ob ihrs gesehen habt, aber endlich mal Gerechtigkeit....
Endlich hat mal ein Mensch gewonnen, ders auch verdient hat.
Ich weiss nicht , ob ich mich grad oute, aber ich habe die Sendungen geschaut und war sofort für Michael Hirte, weil sein Schicksal mich emotional sehr gerührt und berührt hatte (LKW-Unfall, 2 Monate Koma, Frau verlassen und Arbeit verloren und trotzdem nie den Lebensmut verloren).
Schön dass es auch noch solche Momente gibt... Angel
Prinz, we miss you!!! R.I.P. *31.12.2003 - †10.12.2009
Finja Otto *10.11.2010 / Tamara Schulz *13.01.2012
Zitieren
#2
Ich habe es auch gesehen und mich auch gefreut, dass Michael Hirte gewonnen hat. Er hat es so verdient. O0
Hier regiert der Rekordmeister!
Zitieren
#3
Ja, ich stehe auch dazu, ich habe es auch gesehen!  ;D

(30.11.2008, 01:39)A.S. link schrieb: ... war sofort für Michael Hirte, weil sein Schicksal mich emotional sehr gerührt und berührt hatte (LKW-Unfall, 2 Monate Koma, Frau verlassen und Arbeit verloren und trotzdem nie den Lebensmut verloren). ...
Das stört mich bei solchen Casting-Sendungen immer ein wenig, dass das Leid des Einzelnen so in die Öffentlichkeit gezogen wird. Denn wegen einem persönlichen Schicksal sollte man nicht gewinnen, sondern weil man bewiesen hast, dass man sein Talent richtig gut beherrscht. Außerdem ist das sicher auch nicht leicht für den Kandidaten darüber zu sprechen.

(30.11.2008, 01:39)A.S. link schrieb: Ich weiss ja nicht ob ihrs gesehen habt, aber endlich mal Gerechtigkeit....
Den Satz möchte ich aber trotzdem nochmal unterstreichen. Michael Hirte hat verdient gewonnen, weil er mit seinen minimalen Möglichkeiten eben das Maximale erreicht hat. Der Großteil der anderen Kandidaten, vor allem die Kinder, werden sicher noch einige mehr Möglichkeiten im Leben haben.
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#4
(30.11.2008, 17:05)Benni link schrieb: Das stört mich bei solchen Casting-Sendungen immer ein wenig, dass das Leid des Einzelnen so in die Öffentlichkeit gezogen wird. Denn wegen einem persönlichen Schicksal sollte man nicht gewinnen, sondern weil man bewiesen hast, dass man sein Talent richtig gut beherrscht. Außerdem ist das sicher auch nicht leicht für den Kandidaten darüber zu sprechen.

Dies stimmt allerdings. Wenn man so eine Castingshow gewinnen möchte, muss man schon eine bewegte Geschichte haben. Zum Beispiel Carlos Fassanelli kam (vermute ich und ging auch aus Bohlens Begründung hervor) nur weiter, da er HIV-positiv ist. Mehr oder weniger das Gleiche ist es mit dem Derwishtänzer. Was gehört da dazu, sich im Kreis drehen zu können? Es ist alles nur eine Sache der Übung. Dies soll nun aber nicht heißen, dass ich ihm die Teilnahme nicht gönne.

(30.11.2008, 17:05)Benni link schrieb: [quote author=A.S. link=topic=18765.msg129731#msg129731 date=1228001961]
Ich weiss ja nicht ob ihrs gesehen habt, aber endlich mal Gerechtigkeit....
Den Satz möchte ich aber trotzdem nochmal unterstreichen. Michael Hirte hat verdient gewonnen, weil er mit seinen minimalen Möglichkeiten eben das Maximale erreicht hat. Der Großteil der anderen Kandidaten, vor allem die Kinder, werden sicher noch einige mehr Möglichkeiten im Leben haben.
[/quote]

Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen. Smile
Zitieren
#5
(30.11.2008, 17:31)marwogda link schrieb: Mehr oder weniger das Gleiche ist es mit dem Derwishtänzer. Was gehört da dazu, sich im Kreis drehen zu können? Es ist alles nur eine Sache der Übung. Dies soll nun aber nicht heißen, dass ich ihm die Teilnahme nicht gönne.
Viele Talente sind auch eine Sache der Übung, aber speziell beim Derwischtanz denke ich mir, dass dass das nicht so einfach ist, vor allem wegen den Figuren, die er beim Drehen gebildet hat. Außerdem war es etwas Außergewöhnliches, wie auch die Kontaktjonglage oder die Kontorsionistin. Für mich war er verdient im Finale!
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#6
Marko Marin ist das Supertalent 2008  Verstecke mich
Zitieren
#7
(03.12.2008, 04:44)AndAkAwA link schrieb: Marko Marin ist das Supertalent 2008  Verstecke mich

Du sprichst ein wahres Wort gelassen aus.  O0
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Benutzertreffen am 8./9.11.2008 vmLOGIC 42 28.578 16.11.2008, 21:16
Letzter Beitrag: tanne
  Formel 1 - 2008 Bobbob 15 9.100 24.09.2008, 09:41
Letzter Beitrag: slash26
  EM 2008 - Mannschaftsfotos herbert.at 1 2.627 11.06.2008, 17:50
Letzter Beitrag: champion
  Team-o-mat (Euro 2008) champion 18 10.531 03.06.2008, 21:32
Letzter Beitrag: Sinned84
  4. Mitgliedertreffen Häger - 5.4.2008 - Teilnehmer Dieter 150 87.051 27.04.2008, 01:16
Letzter Beitrag: GMT
  Terminabstimmung für 1. DFS-Treffen 2008 Dieter 29 15.104 01.01.2008, 18:06
Letzter Beitrag: Kallegeils
  -Bendet- Ortsvorschläge für das Frühjahrstreffen 2008 -Beendet- Dieter 79 41.217 16.12.2007, 08:19
Letzter Beitrag: Dieter
  Rückzug Österreichs von der EM 2008 MarkW 38 21.426 20.10.2007, 17:52
Letzter Beitrag: Kallegeils



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste