gleiche globale id in verschiedenen datenbanken
#1
hallo,
es soll wohl äußerst selten vorkommen, aber es kommt relativ häufig vor, das 2 verschiedenen spielern die gleiche globale id zugewiesen wird! das ist dann ziemlich verwirrend, aktuell im falle pellerano (spanien, id:  2091720320) und mit der gleichen id ist es in der rl-sued-db, avci kerim der mich da mit du almeria-trikot anschaut, ich habe ganz schön gestaunt, da avci ja noch nie für almeria gespielt hat;     jetzt meine fragen:

1. soll man solche fälle melden, so das zumindest der nicht-web-db-ersteller seine id ändern kann?
2. sind die db-ersteller willens diese Änderung duchzuführen wenn sie denn gemeldet werden?

3. ist es möglich und sinnvoll eine funktion in dfs zu intergrieren die es den db-erstellern erlaubt, einfach nur die id zu ändern und alles andere bleibt unverändert, bisher geht's ja wohl nur durch löschen und neuanlegen des betreffenden Spielers !?

4 es sollte generell die möglichkeit bestehen das nicht-web-db-ersteller die id ändern (anpassen) können ! (oder ist das bereits in dfs integriert?)


mfg joe

Zitieren
#2
Neuen Spieler anlegen -> mit Dubletten suchen die Einsätze auf den neuen Spieler übertragen dürfte das Problem lösen.
Hatte die Sache auch schon 2-3 Mal.
Allerdings müssen DB-Ersteller wissen, dass in anderen DBs gleiche GIDs vorkommen...


Alternativ kann man im MMO auch einstellen, dass man bestimmte MyMediaorder nur für bestimmte Dbs nutzt. Dann hat man das Problem nicht, da soweit ich weiß in einer DB nicht 2 gleiche GIDs auftreten können!
[Bild: 10312.png]
Zitieren
#3
Moin moin,

(02.08.2014, 07:09)joe link schrieb: 1. soll man solche fälle melden, so das zumindest der nicht-web-db-ersteller seine id ändern kann?
2. sind die db-ersteller willens diese Änderung duchzuführen wenn sie denn gemeldet werden?

3. ist es möglich und sinnvoll eine funktion in dfs zu intergrieren die es den db-erstellern erlaubt, einfach nur die id zu ändern und alles andere bleibt unverändert, bisher geht's ja wohl nur durch löschen und neuanlegen des betreffenden Spielers !?

4 es sollte generell die möglichkeit bestehen das nicht-web-db-ersteller die id ändern (anpassen) können ! (oder ist das bereits in dfs integriert?)
Das entspricht leider auch meinen Erfahrungen. Und da ich alle Datenbanken benutze - und alle mir dazu zur Verfügung stehenden MyMedia-Archive - muss ich auch sagen, dass es mittlerweile sehr häufig auftritt. In allen Fällen, in denen es in meinen Datenbanken auftrat, habe ich selbst nach champions Vorschlag die GID geändert. Dann müssen natürlich noch jeweils die entsprechenden MyMedia-Archive angepasst werden. Es fällt schon auf, wenn einen bei einem männlichen Spieler das Bild einer Spielerin anblickt - und umgekehrt. ^-^

zu 1.) Dafür
zu 2.) Was mich betrifft: Ja
zu 3.) ich glaube bisher nicht
zu 4.) das fände ich gut, gehört dann aber wohl in die Vorschläge.

(02.08.2014, 08:50)champion link schrieb: Alternativ kann man im MMO auch einstellen, dass man bestimmte MyMediaorder nur für bestimmte Dbs nutzt. Dann hat man das Problem nicht, da soweit ich weiß in einer DB nicht 2 gleiche GIDs auftreten können!
Das wäre aus 2 Gründen schlecht: Erstens kann man dann die Funktion nicht mehr nutzen (oder nur eingeschränkt), dass MyMedia aus allen verfügbaren Definitionen zusammengestellt werden, zweitens scheitert das weiterhin an dem Problem, dass beim Zusammenfügen aus den verschiedenen Definitionen nicht - wie es wünschenswert wäre - alle verschiedenen Archive zusammengefasst und danach alle Ergebnisse nach "gilt ab"-Datum sortiert werden. Das klappt weiterhin nur innerhalb des ersten gefundenen Archivs.

Mfg Michael
Zitieren
#4
Hallo,

auch ich habe durch eine umfassende Sammlung von MyMedia-Daten schon festgestellt, dass es immer mal wieder Dubletten bei den GIDs gibt.

Gibt es denn bei der Erstellung einer Datenbank, die keine web-Datenbank ist, überhaupt eine Möglichkeit festzustellen, ob eine ID schon mal vergeben ist? Meines Wissens derzeit nicht.

Zumindest die Möglichkeit einen Abgleich mit den GID's der web-Datenbanken zu erstellen, wäre da hilfreich.
Dann könnten wenigstens diese Dubletten durch den Datenbank-Ersteller vermieden werden.

Viele Grüße
Mike30
Zitieren
#5
Moin moin,

(07.08.2014, 15:21)Mike30 link schrieb: Gibt es denn bei der Erstellung einer Datenbank, die keine web-Datenbank ist, überhaupt eine Möglichkeit festzustellen, ob eine ID schon mal vergeben ist? Meines Wissens derzeit nicht.
Nein, das zwar nicht - aber wenn man alle verfügbaren MyMedia-Archive eingebunden hat, stellt man zumindest fest, ob bei der Neuanlage eines Spielers sofort ein Spieler(innen)bild auftaucht - dann sollte man den Spieler wenigstens sofort neu anlegen.

Mfg Michael
Zitieren
#6
Hallo Michael,

(07.08.2014, 18:09)PMS link schrieb: Nein, das zwar nicht - aber wenn man alle verfügbaren MyMedia-Archive eingebunden hat, stellt man zumindest fest, ob bei der Neuanlage eines Spielers sofort ein Spieler(innen)bild auftaucht - dann sollte man den Spieler wenigstens sofort neu anlegen.

Mfg Michael

okay dann habe ich dass richtig in Erinnerung gehabt, dass es nur über die MyMedia-Archive geht.

Viele Grüße
Mike30
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Verschiedenen Ligen benutzen awag66 2 230 07.07.2020, 20:16
Letzter Beitrag: bignike
  Globale ID maxim 3 338 15.06.2020, 17:43
Letzter Beitrag: champion
  Datenbanken Luci1892 2 3.049 21.06.2015, 00:31
Letzter Beitrag: champion
  Zugriff von mehreren Datenbanken Max01 1 5.187 23.02.2015, 21:18
Letzter Beitrag: bignike
  Mannschaften zwischen Datenbanken verschieben sowjet89 1 2.058 22.09.2013, 11:14
Letzter Beitrag: scharfschwerdt
  Web-Datenbanken thomasalthausen 9 5.548 09.08.2013, 11:49
Letzter Beitrag: thomasalthausen
  Datenbanken zusammenfügen Lilienmeister 2 2.833 27.03.2013, 13:49
Letzter Beitrag: Benni



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste