Diskussion: Was gehört in ein Ligasystem (= SKE für welche Saisons)
#10
1. Die Reihenfolge einer Tabelle einer Spielrunde nach deren Ende aufgrund einer nachgeschalteten Runde mit anderem Ergebnis zu verändern, halte ich für eine unzulässige Verfälschung. Wenn Verein A erster und Verein B zweiter wurde, muss das in der Tabelle auch so dargestellt bleiben, auch wenn B später Meister wurde.

2. Sofort fallen mir 2 Beispiele (natürlich aus dem Frauenbereich) ein:

- 4er Meisterrunde der beiden Erstplatzierten während der zweigeteilten Frauen-Bundesliga von 1991 bis 1997

- 4er Meisterrunde der 4 Erstplatzierten der eingleisigen französichen Frauenliga von 2001 bis 2004 (von vorher habe ich keine Daten)
Frauenfußball-DBs: UEFA-CL, Natios, Deutschl., Frankreich, Norwegen, Polen
Zitieren
#11
Um das vorauszuschicken: Ich hatte für die russischen Entscheidungsspiele um die Meisterschaft bei Punktgleichheit ursprünglich mal nachgeschaltete Ein-Spiel-Saisons in derselben Studioliga.
Von dieser Idee bin ich wieder abgekommen, weil ich mir damit einen Sack Probleme einhandelte (die es zum Teil so nicht mehr gibt, das Programm hat sich ja weiterentwickelt)

Beispiel: Statistiken über Saisongrenzen hinweg wurden für die Nichtteilnehmer an diesen Entscheidungsspielen verfälscht. Serien z.B. Es war ja eine Saison dazwischen, in der sie fehlten.
Kaderübernahme aus der Vorsaison entfiel - selber Grund.

Daher habe ich diese Spiele dann in eine eigene Studioliga verlegt und die Plazierungen manuell beeinflußt.

Dein 1.
Ist nicht stichhaltig, eine andere Möglichkeit gibt es im Studio nicht, ohne sich anderswo Probleme zu schaffen. Wozu gibt es eine Saisonnotiz?

2.
a) Mit den Staffeln bin ich überfragt, würde aber trotzdem zu einer Meisterrunde in einer extra Studioliga tendieren aus den oben beschriebenen Gründen.

b) Diese Meisterrunde - die ja von vornherein feststand als auszuspielender Wettbewerbsteil - gehört für mich in die Saison selbst als zusätzliche Spieltage. Mit den Tabellenoptionen läßt sich das auch sauber darstellen. Eine Statistikverfälschung (Serien usf.) entsteht dadurch gar nicht erst.


Hier muß man sich offensichtlich die Sinnfrage stellen und dabei konsequent bleiben.

Wer ein Ligasystem als Übersicht haben will, was in einem Land in welchem System ausgespielt wurde und welche Mannschaft wann wo ... dem wird das von mir Geschilderte ausreichen.

Wenn Du jetzt aber mit dem Ligasystem die Einschränkungen des Studios umgehen willst, indem Du z.B. eine Meisterrunde, eingegeben separat in einer eigenen Studioliga, mit SKE I versiehst - dann ist das etwas völlig anderes. Es sollte sogar so funktionieren.
Konsequenterweise muß man dann aber alle Zusatzrunden aufnehmen. Und dann gibt es ein Problem mit Relegationen der Art Drittletzter aus SKE I gegen Dritten aus SKE II, denen keine ganzzahlige SKE zugeordnet werden kann.
Weshalb ich sie auch konsequenterweise weglasse.

Relegationen, Entscheidungsspiele bei Punktgleichheit und Ähnliches sind für mich Zusatzinformationen, ein Fall für die Notiz.

Eine saubere, vollständige und nicht nur auf einen Blick Übersicht bietende Darstellung von Spielen und Plazierungen gehört für mich in die Datenbank, nicht in das Überblick bietende Ligasystem.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#12
Das Ausgangsbeispiel war komplett SKE II, die beiden Drittletzten aus 2 Staffeln, die vorherigen Beispiele 2a und 2b jeweils komplett SKE I, also alles keine Probleme für eine Übernahme in ein Ligasystem.

Warum sollte man das also nicht machen ?

kurze Anmerkungen zu Vorschlägen von dir:

Saisonnotiz = nicht fürs Ligasystem relevant.
extra Studioliga oder extra Saision = Untersscheidung nicht fürs Ligasystem relevant.
Meisterrunde als weitere Spieltage einer Saison = wegen Punktneustart als Addon nicht darstellbar
Frauenfußball-DBs: UEFA-CL, Natios, Deutschl., Frankreich, Norwegen, Polen
Zitieren
#13
(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: Das Ausgangsbeispiel war komplett SKE II, die beiden Drittletzten aus 2 Staffeln, die vorherigen Beispiele 2a und 2b jeweils komplett SKE I, also alles keine Probleme für eine Übernahme in ein Ligasystem.
Das habe ich gesehen.

(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: Warum sollte man das also nicht machen ?
Wegen der Sinnfrage. Und aus Konsequenzgründen.

Nochmal zur Verdeutlichung:
Sinn des Ligasystems ist eine schnelle Übersicht über das Ligasystem eines Landes auch DB-übergreifend - kein DB-Ersatz.
Nicht jede denkbare Entscheidungsfindung (hier als Synonym für Relegation) ist darstellbar, also nehmen wir konsequent gar keine auf.

(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: kurze Anmerkungen zu Vorschlägen von dir:

Saisonnotiz = nicht fürs Ligasystem relevant.
Nee, aber für die Datenbank. Und die ist mir am Studio das Wichtigere.
(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: extra Studioliga
Das schrieb ich ja wohl selbst.
(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: oder extra Saison = Untersscheidung nicht fürs Ligasystem relevant.
Interessant. Oder besser: Verwunderlich.

(13.01.2010, 00:12)tanne link schrieb: Meisterrunde als weitere Spieltage einer Saison = wegen Punktneustart als Addon nicht darstellbar.
Ach, wirklich?
Wie habe ich da wohl bei RUS 1992 die Abschlußtabelle sauber hingekriegt?


Versteh' mich nicht falsch:
Am Ende kannst Du das halten wie Du willst. Kannst in Deinen Ligasystemen eintragen, was immer Platz findet und Sinn hat.
Schließlich hat Volker das Studio ja auch nicht für die Turniere programmiert und mehr als einmal seine Auffassung dazu ausgedrückt.

Wenn aber mal bestimmte Sachen für die Studio-Allgemeinheit formuliert wurden ... dann passiert es, daß man eine SKE für eine Relegation von einem anderen erbittet und dann das Kamel trifft, welches das Gras des Vergessens von den bestimmten Sachen wieder wegfrißt.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#14
(12.01.2010, 01:23)A.S. link schrieb: Tschuldigung das ich mich mal einmische:
Irgendwann hatten wir das Thema schon mal (Relegation 1. und 2. Bundesliga), wo gesagt wurde, dass Relegationsspiele nicht mit ins SKE System mit einbezogen werden (muss das Thema nur mal raussuchen...)
Gruss

Ja, das Thema war im vergangenen Herbst von mir angesprochen worden, weil ich derzeit noch immer am Ligasystem für alle deutschen Ligen bastele. Da gab es jedoch bislang noch eine Einschränkung der Anzahl der einfügbaren Saisons. Aber darum werde ich mich ab Anfang Februar nochmal kümmern.
Ich hatte das Thema auf den Tisch gebracht, weil in den deutschen Ligen oftmals Entscheidungsspiel zwischen dem drittletzten der oberen und dem Tabellendritten der unteren Ligen stattfinden. Darüberhinaus gab es in der Vergangenheit auch regelrechte Qualifikationsturniere zwischen mehr als zwei Mannschaften um Auf- bzw. Abstieg zu entscheiden.

Damals wurde aus verschiedenen Gründen die Auffassung vertreten, daß Relegationsrunden grundsätzlich nicht im Ligasystem ausgewiesen werden sollen.


Daneben gibt es aber auch ein technisches Problem:
Die Spielklassenebenen (SKE) sind ja eigentlich durch die Verbände vorgegeben. SKE 1 für die Bundesliga, SKE 2 für die 2. Bundesliga usw.. Mit welcher SKE soll denn bitte die Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Liga belegt werden? Das Programm gibt derzeit dafür keine Möglichkeit. Die Erfassung als Klasse "20" oder ähnlich ist weder sinnvoll noch führt sie zum gewünschten Ergebnis. Also bliebe nur die Möglichkeit programmseitig eine Lösung zu schaffen.   

Viele Grüße
Mike30
Zitieren
#15
(13.01.2010, 00:39)GMT link schrieb: ... dann das Kamel trifft, welches das Gras des Vergessens von den bestimmten Sachen wieder wegfrißt.

Das ist ein schöner Spruch, kommt der aus dem russischen ?

Ich habe beschlossen, dass ich alles Darstellbare auch in meinem Ligasystem darstelle (aus Konsequenzgründen) und auf nicht Darstellbares verzichte.
Frauenfußball-DBs: UEFA-CL, Natios, Deutschl., Frankreich, Norwegen, Polen
Zitieren
#16
(13.01.2010, 19:50)tanne link schrieb: Das ist ein schöner Spruch, kommt der aus dem russischen ?
Den Spruch kannte ich, bevor ich mein erstes Wort Russisch konnte.

(13.01.2010, 19:50)tanne link schrieb: Ich habe beschlossen, dass ich alles Darstellbare auch in meinem Ligasystem darstelle (aus Konsequenzgründen) und auf nicht Darstellbares verzichte.
Tue das. Nur verzichte bitte auf "Abweichungen vom Standard" bei anderen.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#17
ich denke ich werde für die Relegation keine SKE eintragen.
GMTs Argumentation hat mich mehr überzeugt.
Sorry, tanne
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diskussion: Wozu ist ein DB-Ersteller verpflichtet. Dieter 8 9.452 09.12.2008, 18:15
Letzter Beitrag: GMT



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste