Titel nichtrussischer Vereine
#1
Hallo GMT

Hoffe, das ist hier am richtigen Platz.
Mit ist aufgefallen, dass in der Russland-DB keinerlei Titel in der Vereinsinfos von Panathinaikos Athen angegeben sind.
Zitieren
#2
Das kann gut sein.

Liegt Athen doch nicht mitten in RUS.  :Smile Verstecke mich

Hast aber recht, diese Info muß ich mir noch für diesen und einige andere Vereine noch zusammensuchen.
Da nun aber meine ureigenen Arbeitsfelder auch nicht aktuell sind - die zweite Liga hat bereits den 6. Spieltag fertig und ich noch fast keine Kader eingetragen - sieht meine Prioritätenliste nicht günstig für das Eintragen dieser Infos in den nächsten Tagen aus.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#3
Vlt. möchte sich ja schubat etwas beteiligen und die Recherche übernehmen?
Zitieren
#4
Das hätte ich ihm selbst schon vorgeschlagen, wenn ich solche Listen nicht von wikipedia oder weltfussball (z.B.) auch schon frei Haus bekäme.

Sinnvoll  - weil meinen Aufwand verringend - wäre höchstens, die bei mir vorhandenen Mannschaften mal zu überprüfen und mir eine Liste mit "Bedürftigen" zusammenzustellen.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#5
(19.04.2008, 22:21)GMT link schrieb:Sinnvoll  - weil meinen Aufwand verringend - wäre höchstens, die bei mir vorhandenen Mannschaften mal zu überprüfen und mir eine Liste mit "Bedürftigen" zusammenzustellen.

Da werde ich mich dann morgen mal dranbegeben und gucken, ob irgendwo noch was fehlt. Smile
Zitieren
#6
Das ist aber nett. Danke vorab!
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#7
Hier ist die Liste:

FC Aberdeen:
Europapokal der Pokalsieger: 1983
Europäischer Supercup: 1983
Schottischer Meister: 1955, 1980, 1984, 1985
Schottischer Pokalsieger: 1947, 1970, 1982, 1983, 1984, 1986, 1990
Schottischer Ligapokal: 1956, 1977, 1986, 1990, 1996

Kairat Almaty:
Kasachischer Meister: 1992, 2004
Kasachischer Pokalsieger: 1992, 1996, 1999/00, 2001, 2003

Panathinaikos Athen:
Griechischer Meister: 1930, 1949, 1953, 1960, 1961, 1962, 1964, 1965, 1969, 1970, 1972, 1977, 1984, 1986, 1990, 1991, 1995, 1996, 2004
Griechischer Pokalsieger: 1940, 1948, 1955, 1967, 1969, 1977, 1982, 1984, 1986, 1988, 1989, 1991, 1993, 1994, 1995, 2004
Griechischer Supercup: 1988, 1993, 1994

Neftschi Baku:
Aserbaidschanischer Meister: 1992, 1996, 1997, 2004, 2005
Aserbaidschanischer Pokalsieger: 1995, 1996, 1999, 2002, 2004

Cruzeiro Belo Horizonte:
wurde 1966 nur Meister und nicht brasilianischer Pokalsieger (Quelle: http://www.cruzeiro.com.br/?section=hist...spro&idm=3)  ???

Girondins Bordeaux:
Alpencup: 1980

BATE Borisov:
Weißrussischer Meister: 2007

Inter Bratislava:
Slowakischer Pokalsieger: 1984, 1988, 1990

Zimbru Chisinau:
Moldawischer Meister: 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1998, 1999, 2000
Moldawischer Pokalsieger: 1997, 1998, 2003, 2004, 2007

SKA-Pamir Duschanbe:
Tadschikischer Meister: 1992, 1995
Tadschikischer Pokalsieger: 1992

FC Ararat Eriwan:
Armenischer Meister: 1993, 1995
Armenischer Pokalsieger: 1993, 1994, 1995, 1997

Eintracht Frankfurt: vmLOGIC: Habe ich eingetragen.
Alpencup: 1967

FK Gandja:
Übertragung der Eintragungen in den Notizen in die Titelliste

Celtic Glasgow:
Schottischer Meister: 1893, 1894, 1896, 1898, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1914, 1915, 1922, 1926, 1936, 1938, 1954, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1977, 1979, 1981, 1982, 1986, 1988, 1998, 2001, 2002, 2004, 2006, 2007
Schottischer Pokalsieger: 1892, 1899, 1900, 1904, 1907, 1908, 1911, 1912, 1914, 1923, 1925, 1927, 1931, 1933, 1937, 1951, 1954, 1965, 1967, 1969, 1971, 1972, 1974, 1975, 1977, 1980, 1985, 1988, 1989, 1995, 2001, 2004, 2005, 2007
Schottischer Ligapokal: 1957, 1958, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1975, 1983, 1998, 2000, 2001, 2006
Europapokal der Landesmeister: 1967

Maccabi Haifa:
Israelischer Meister: 2002

Helsingborgs IF:
Schwedischer Pokalsieger: 1998

FBK Kaunas:
Litauischer Super-Cup: 2002, 2004


Roda JC Kerkrade:
Niederländischer Meister: 1956

Kutaisi Torpedo:
Georgischer Meister: 2000, 2001, 2002
Georgischer Pokalsieger: 1999, 2001

Atletico Madrid:
Spanischer Meister: 1940, 1941, 1950, 1951, 1965, 1970, 1973, 1977, 1996
Spanischer Pokalsieger: 1960, 1961, 1965,1972, 1976, 1985, 1991, 1992, 1996
Spanischer Super-Cup: 1940, 1951, 1985
Weltpokal: 1974
Europapokal der Pokalsieger: 1962

As Monaco:
Alpencup: 1979, 1983, 1984

FC Parma:
UEFA-Pokal: 1995, 1999
Europapokal der Pokalsieger: 1993
UEFA Super-Cup: 1993
Coppa Italia: 1992, 1999, 2002
Italienischer Super-Cup: 1999

MFK Ruzomberok:
Slowakischer Meister: 2006
Slowakischer Pokalsieger: 2006

FC Schalke 04: vmLOGIC: Habe ich eingetragen.
Alpencup: 1968

FC Flora Tallinn:
Keine Meisterschaft 2004!! (Wurde laut weltfussball.de Levadia Tallinn)
Estischer Super-Cup: 1998, 2002, 2003, 2004

Pachtakor Taschkent:
Usbekischer Meister: 1992, 1998, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Usbekischer Pokalsieger: 1993, 1997, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007

Sheriff Tiraspol:
Moldawischer Meister: 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Moldawischer Pokalsieger: 1999, 2001, 2002, 2006

FC Toulouse:
Coupe de France: 1957

Rosenborg Trondheim:
Norwegischer Meister: 1967, 1969, 1971, 1985, 1988, 1990, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2006
Norwegischer Pokalsieger: 1960, 1964, 1971, 1988, 1990, 1992, 1995, 1999, 2003

Juventus Turin:
Alpencup: 1963

Urawa Red Diamonds:
AFC Champions League: 2007

FC Utrecht:
Niederländischer Meister: 1958 (DOS, einer der Vorgängervereine)

FC ViOn Zlate Moravce:
Slowakischer Pokalsieger: 2007

Habe die großen europäischen Vereine sowie deine "Eigengewächse" aus Russland allerdings nicht kontrolliert. (Eine Ausnahme: der "alte" Alpencup)

Edit: Quellen sind die englische Ausgabe von Wikipedia und weltfussball.de
Zitieren
#8
(20.04.2008, 17:34)schubat link schrieb:Cruzeiro Belo Horizonte:
wurde 1966 nur Meister und nicht brasilianischer Pokalsieger (Quelle: http://www.cruzeiro.com.br/?section=hist...spro&idm=3)

falsch! Die Bras. Meisterschaft gibt es erst seit 1971. Die Taca Brasil ist der Vorgänger der Copa do Brasil (Pokalwettbewerb). 1966 haben die die Taca Brasil und die Regionalmeisterschaft in Minas Gerais gewonnen.
Zitieren
#9
(20.04.2008, 17:34)schubat link schrieb:FBK Kaunas:
Litauischer Super-Cup: 2002, 2004

Ist auch nicht stimmig. 2002 und 2004 wurde kein SuperCup in Litauen ausgespielt.

http://www2.omnitel.net/almis/ltucupsuper.html

Gruß aus dem Teutoburger Wald

@schubat: Vielleicht wäre es hilfreich, die Quellen anzugeben.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste