Aufstellungen auf fußball.de
#1
Das die Mannschaftsaufstellungen zunehmend auf fußball.de veröffentlicht werden ist ja eine ganz gute Sache - erspart so manches recherchieren in der örtlichen Presse - dachte ich in letzter Zeit mehren sich die fehler ein Spieler der in der 46. raus ist schießt in der 56. ein tor, falsche spielerwechsel etc...

Weil ich zur sicherheit immer noch die örtliche Presse abklappere stehe ich nun vor der Frage wem darf ich glauben? Wie geht Ihr mit sowas um?

Mein Zugang zum dfbnet bringt mich auch nicht wirklich weiter ich sehe zwar zusätzlich zu fußball.de die ganzen Schiridaten (für wenn er pfeift - für mich wichtig wegen recherche der Persönlichen Daten) und die Karten die der Verein im Spiel erhalten hat von jeder staffel Deutschlands.

Wollte halt nur wissen wie Ihr das Handhabt?

Gruß wego86
Zitieren
#2
Für mich ist fussball.de die Hauptquelle, die Fehler halten sich meiner Meinung nach in Grenzen. Manchmal wird auch im Nachhinein noch korrigiert. In der Presse treten häufiger Fehler auf.
Allerdings komme ich an die Karten nicht ran. Dazu dient mir dann neben den Vereins-HPs auch die Presse.
[Bild: banner_fino.png]
Zitieren
#3
Je weiter unten sich meine sächsischen Ligen im Ligasystem befinden, desto mehr muss ich mich auf die Angaben von fussball.de verlassen. Die Fehler der Art, die du beschrieben hast, sind aber auch bei mir eher selten. Manchmal kann man dann auch herauslesen, dass zwei Wechsel vertauscht wurden.
Ich nutze parallel dazu auch, soweit möglich, die lokale Presse und die Vereinshomepages. Nur scheint es sich die Presse auch zunehmend leichter zu machen, indem sie einfach von fussball.de abschreibt (inkl. evtl. Fehler).
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#4
ich nutze nur fussball.de und ärgere mich sehr oft über die vielen Fehler.
Konkretes Beispiel in der Westfalenliga 2 bei Mengede 08 ist der Spieler Heinze
Bei Fussball.de erscheint dieser seit dem 1. Spieltag als k.A., solche Beispiele gibt es sicher mehrere
Auch fehlen sehr oft die Torschützen und Schiedsrichter, also so gut ist fussball.de nicht, :'(
aber es ist leichter dort zu suchen, als die örtliche Presse zu kontaktieren, bei 32 Mannschaften ist mir das zuviel und ich verlasse mich dann nur auf fussball.de und lebe mit den Fehlern
http://www.schwatzgelb.de
Das BVB Fanzine im Internet
_____________________________________________________
Datenbank Westfalenligen, Landesligen, Bezirksliga 8, Kreispokal Dortmund, Unna/Hamm, Westfalenpokal, RegLiga WestSüdw. 1994-2000, Deutsche Amateurmeisterschaften 1950-1998, Oberligen 1945-63, Deutsche Meisterschaften 1945-63,
http://www.dfs-datenbanken.info/deutschland
Zitieren
#5
Wenn das nur in den untersten Amateurklassen so ist, könnte es sein, dass ein ausgewechslter Spieler wieder eingewechselt wurde (ist bei uns in der Liga möglich, wurde glaube ich vom Verband so abgesegnet) und ein Tor schiesst! Ich muss gestehen, dass mir allerdings unklar ist, wie oft aus-/eingewechselt  werden darf, bis zu welcher Liga dies so bewerkstelligt wird usw.! Wollte nur eine mögliche Erklärung geben, warum ein ausgewechselter Spieler Tore schiessen kann :-) .
Wenn es die Zeit erlaubt checke ich dies mal ab und lasse diese Infos hier einfliessen.
Zitieren
#6
(11.12.2012, 23:42)Wasabi link schrieb:Wenn es die Zeit erlaubt checke ich dies mal ab und lasse diese Infos hier einfliessen.

Kannst dir die Mühe sparen. Das sind Eingabefehler. Hab das häufig genug über die HPs oder Presse korrigieren können.
Und auch in unteren Klassen darf nur drei Mal gewechselt werden, zumindest im Männerbereich. Und um dem geht es ja hier hauptsächlich.
[Bild: banner_fino.png]
Zitieren
#7
(12.12.2012, 00:53)ak58 link schrieb:Und auch in unteren Klassen darf nur drei Mal gewechselt werden, zumindest im Männerbereich. Und um dem geht es ja hier hauptsächlich.

Das ist so nicht ganz richtig (zumindest in Bayern). Dort darf auf Kreisebene auch wieder rückgewechselt werden.
Zitieren
#8
Und genau dies meinte ich mit dem Zurückwechseln! Deswegen "kann" ein ausgewechselter Spieler offiziell Tore schiessen.
Zitieren
#9
(12.12.2012, 22:07)Wasabi link schrieb:Und genau dies meinte ich mit dem Zurückwechseln! Deswegen "kann" ein ausgewechselter Spieler offiziell Tore schiessen.
Das kann er eben nicht grundsätzlich. Anscheinend kommt das wohl auf den Landesverband an, ob er solche Wechselspiele erlaubt, wenn es in Bayern so ist. Im Männerbereich in Sachsen ist die erneute Einwechslung eines ausgewechselten Spielers nicht erlaubt. So etwas gibt es hier nur im Jugendbereich bei den "Kleinen".
Demnach ist jedes Tor, das ein nicht im Spiel befindlicher Spieler erzielt hat, ein Fehler, ob nun in Form eines falsch zugeordneten Tores oder einer falschen Auswechslung/-sminute ...

Und selbst wenn ein ausgewechselter Spieler erneut eingewechselt wird, sollte das wohl auch dementsprechend eingetragen werden. :-\ Oder wie ist das in Bayern?
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wissenschaftl. Artikel zu Resilienz im Fußball / Daten von vmlogic.net Ralph_S 5 1.151 07.06.2022, 06:12
Letzter Beitrag: vmLOGIC
  Fußball am PC Arnold Schütz 2 5.321 11.09.2010, 18:21
Letzter Beitrag: Arnold Schütz
  Das Fußball Studio zur Software des Jahres 2009 nominiert!! vmLOGIC 92 112.296 04.11.2009, 00:01
Letzter Beitrag: vmLOGIC
  Suche taktische Aufstellungen MarkW 0 3.705 18.08.2009, 23:02
Letzter Beitrag: MarkW
  Traumtor im englischen Fußball Raziol 2 5.384 27.09.2008, 22:16
Letzter Beitrag: frltmk7918
  Dieter Nuhr zum Thema Fußball .... Rock_Rebel 0 3.365 14.02.2008, 12:47
Letzter Beitrag: Rock_Rebel
  Pünktlich vor dem Ligastart: Neues zum Fußball in der Schweiz vmLOGIC 4 7.011 09.08.2007, 00:08
Letzter Beitrag: bignike
  UI-Cup Aufstellungen kuddel 6 10.173 28.04.2007, 17:31
Letzter Beitrag: Lion_60



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste